Frauen-EURO: Fabienne Humm lässt gerne Dampf ab

Die Frauen-Nati feiert in den Niederlanden ihre EM-Premiere. Grund genug, die eine oder andere Spielerin etwas besser kennenzulernen. Heute am Ball: Fabienne Humm.

Video «Humm: «Ich interessiere mich doch nicht für Holland»» abspielen

Humm: «Ich interessiere mich doch nicht für Holland»

0:55 min, vom 16.7.2017

Stürmerin Fabienne Humm vom FC Zürich interessiert sich für Fussball, zum EURO-Gastgeberland Niederlande scheint sie den Draht aber noch nicht gefunden zu haben. Jonglieren mit dem holländischen «National-Schuhwerk» funktioniert bei der 30-Jährigen aber gar nicht so schlecht.