Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Diamond League in Paris Wo Warholm über den Louvre springt

Die Organisatoren des Meetings in der französischen Hauptstadt haben mit einer kreativen Werbeaktion für Aufsehen gesorgt.

Im Vorfeld des Diamond-League-Meetings in Paris – es ist die letzte Station vor den Finals in Zürich und Brüssel – haben die Organisatoren mit kreativen Fotomontagen die Werbetrommel gerührt. Die Aushängeschilder der Leichtathletikszene sind dabei vor verschiedenen Pariser Wahrzeichen in Aktion zu sehen.

Sendehinweis

Schweizer sind beim letzten Diamond-League-Termin vor den beiden Final-Events in Zürich und Brüssel zwar keine dabei. Das Meeting in Paris zeigen wir Ihnen am Samstag ab 20:00 Uhr dennoch live im Stream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App.

So springt zum Beispiel 400-m-Hürden-Weltmeister Karsten Warholm mit angespannter Miene über die Spitze der Louvre-Pyramide, während Stabhochsprung-Olympiasiegerin Katerina Stefanidi die Seine überquert. Und vor dem Eiffelturm setzt Seriensiegerin Sandra Perkovic zum Diskuswurf an.

Am Samstagabend stehen die Werbefiguren dann nicht in der Pariser Innenstadt, sondern im Stade Charléty im Einsatz. Für Warholm geht es dabei noch um ein Ticket für das Diamond-League-Finale in Zürich. Stefanidi und Perkovic haben dieses bereits in der Tasche.

Die wichtigsten Events des Abends

Uhrzeit
Disziplin
19:40Stabhochsprung Frauen (Katerina Stefanidi, Sandi Morris, Jennifer Suhr)
20:03400 m Hürden Männer (Karsten Warholm, Kyron McMaster)
20:23100 m Frauen (Elaine Thompson, Dafne Schippers, Marie-Josée Talou)
20:57200 m Männer (Noah Lyles, Divine Oduduru)
21:50110 m Hürden Männer (Grant Holloway, Pascal Martinot-Lagarde, Sergei Schubenkow)