Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Leichtathletik Auch kein Staffel-Start für Richardson

Sha'Carri Richardson freut sich über den Sieg in Ostrava
Legende: Fehlt an den Olympischen Spielen: Sha'Carri Richardson Beim Meeting in Ostrava (Bild) hatte die amerikanische Sprinterin nach ihrem Sieg über 200 m noch gut lachen. Keystone

Leichtathletik: Richardson fehlt auch in der Staffel

Sha'Carri Richardson fehlt an den Olympischen Spielen. Die derzeit wegen eines Cannabis-Vergehens gesperrte amerikanische Sprinterin wird auch in der 4x100-m-Staffel nicht zum Einsatz kommen. Nachdem Richardson an den US-Trials in Eugene, Oregon positiv auf Cannabis getestet worden war, haben die Verantwortlichen des amerikanischen Verbandes auf die Nomination der 21-jährigen Texanerin verzichtet. In Tokio hätte sie zum engsten Kreis der Favoritinnen gehört.

Video
Archiv: Asher-Smith schlägt in Gateshead Richardson
Aus Sport-Clip vom 23.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.