Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Leichtathletik Del Ponte muss am Schienbein operiert werden

Ajla Del Ponte am Boden
Legende: Muss sich einer Operation unterziehen Ajla Del Ponte. Keystone/Jean-Christophe Bott

Operation bei Ajla del Ponte

Ajla Del Ponte wird erneut von gesundheitlichen Problemen gebremst. Die Tessiner Sprinterin muss sich aufgrund einer Beinverletzung einer Operation unterziehen. Wie Del Ponte auf Instagram bekannt gab, wurden bei ihr drei Stressfrakturen im Schienbein diagnostiziert. «Als ich wieder ins Training einstieg, kam ein seltsamer Druck zurück, den ich schon früher in der Saison gelegentlich gespürt habe», so die 26-jährige Del Ponte. Nächste Woche wird nun mittels Operation ein Nagel in den Knochen eingesetzt. «Auf diese Weise können wir einen vollständigen Bruch verhindern, Rückfälle vermeiden und den Knochen schneller heilen lassen», erklärt Del Ponte. Wann sie wieder auf die Bahn zurückkehrt, ist offen. Die Hallen-Saison dürfte jedenfalls zu früh kommen.

Video
Archiv: Nur WM-Rang 7 für Schweizer Sprintstaffel
Aus Sport-Clip vom 24.07.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 18 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen