Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Leichtathletik Kleiner Rückschlag für Del Ponte

Ajla Del Ponte.
Legende: Unter freiem Himmel erstmals geschlagen Ajla Del Ponte. Keystone

100 m: Del Ponte nur Dritte

Ajla del Ponte erlitt über 100 m ihre erste Saisonniederlage unter freiem Himmel. Die Tessinerin belegte beim Meeting im polnischen Chorzow in 11,35 s den 3. Platz. Der Sieg ging an die Niederländerin Dafne Schippers (11,29 s) vor der Polin Ewa Swoboda (11,34 s).

Speerwurf: Vetter mit deutschem Rekord

Am selben Meeting hat Speerwurf-Star Johannes Vetter für einen Paukenschlag gesorgt. Der 27-jährige Weltmeister von 2017 schleuderte den Speer beim Meeting im 3. Durchgang auf 97,76 Meter. Zum Weltrekord von Jan Zelezny vom 25. Mai 1996 fehlten nur 72 Zentimeter.

Weitsprung: Ehammer mit Satz über 8 Meter

Simon Ehammer hat in Innsbrucks Altstadt bei der 16. Austragung der Golden Roof Challenge im Weitsprung überzeugt. Der Schweizer Zehnkämpfer zeigte einen Satz auf 8,03 m. Dies war gleichbedeutend mit der Siegerweite. Dem 20-jährigen Appenzeller reichte es dennoch «nur» zu Rang 2. Dies deshalb, weil der Südafrikaner Rashwal Samaai ebenfalls 8,03 m weit sprang und einen besseren zweitbesten Versuch als Ehammer aufwies.

Video
Ehammers Satz auf 8,03 m in Innsbruck
Aus Sport-Clip vom 06.09.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen