Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Leichtathletik Norweger Moen knackt Europarekord im Stundenlauf

Der Norweger Sondre Moen.
Legende: Über 21 Kilometer in 60 Minuten Der Norweger Sondre Moen hält den neuen Europarekord im Stundenlauf. imago images (Archiv)

Stundenlauf: 21 132 Meter in einer Stunde

Der Norweger Sondre Moen hat im selten gerannten Stundenlauf einen Uralt-Europarekord geknackt. Der 29-Jährige schaffte am Freitagabend auf der 400-Meter-Bahn in Kristiansand 21 132 Meter in der vorgegebenen Zeit. Die alte Bestmarke hatte der Niederländer Jos Hermens 1976 in Arnheim mit 20 944 Metern aufgestellt. Dies war damals auch Weltrekord. Seit 2007 hält diesen der äthiopische Erfolgsläufer Haile Gebrselassie mit 21 285 Metern.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen