Zum Inhalt springen

Header

Die Zieleinläufe beim Berlin-Marathon (Quelle: SNTV)
Aus Sport-Clip vom 26.09.2021.
Inhalt

News aus der Leichtathletik Strähl überzeugt bei Berliner Marathon mit Top-10-Platz

Starke Strähl in Berlin-Marathon

Tolle Leistung von Martina Strähl beim Marathon in Berlin: Die Schweizerin absolvierte die 42,195 km in 2:30:37 Stunden und erreichte damit den 10. Platz. Nur zwei andere Europäerinnen waren schneller als Strähl. Der Sieg ging an Gotytom Gebreslase (ETH). Bei den Männern lief Adrian Lehmann mit einer Marke von 2:18:50 Stunden auf den 20. Rang. Rund 13 Minuten schneller (2:05:45 Stunden) war Guye Adola (ETH), der das Rennen für sich entschied.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Annemarie Nussbaumer  (A_N)
    Und Manuela Schär und Marcel Hug haben die Rollstuhlrennen gewonnen - wäre das nicht auch eine Erwähnung wert?