Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Zürich als Austragungsort der Diamond-League-Finals abspielen. Laufzeit 00:21 Minuten.
Inhalt

Nun alleiniger Austragungsort Finals der Diamond League in den nächsten 2 Jahren in Zürich

Mit der Neustrukturierung der Diamond League wird Weltklasse Zürich zum alleinigen Austragungsort des Finals.

Zürich kann sich in den nächsten zwei Jahren auf grosse Leichtathletik-Feste freuen: Der Final der Diamond League findet 2020 und 2021 komplett in der grössten Schweizer Stadt statt.

Nicht mehr nur die Hälfte

In neu 24 Disziplinen werden die Diamond-League-Trophäen vergeben. Dabei werden Wettkämpfe nicht nur im Stadion Letzigrund stattfinden, sondern auch in der Innenstadt, wie die Organisatoren bekannt gaben.

Sendehinweis

SRF überträgt die Diamond-League-Finals 2019 live. Auf SRF zwei und in der Sport App können sie den Event folgendermassen mitverfolgen:

  • Stabhochsprung: Mittwoch, 28.08., 18:25 Uhr
  • Weltklasse Zürich: Donnerstag, 29.08., 19:30 Uhr

Am Donnerstag findet Weltklasse Zürich noch nach altem Muster statt. In zwölf Disziplinen fallen die Entscheidungen. Am 6. September wird in Brüssel die andere Hälfte der Diamond-League-Finals ausgetragen.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.