Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zürich als Austragungsort der Diamond-League-Finals
abspielen. Laufzeit 21 Sekunden.
Inhalt

Nun alleiniger Austragungsort Finals der Diamond League in den nächsten 2 Jahren in Zürich

Mit der Neustrukturierung der Diamond League wird Weltklasse Zürich zum alleinigen Austragungsort des Finals.

Zürich kann sich in den nächsten zwei Jahren auf grosse Leichtathletik-Feste freuen: Der Final der Diamond League findet 2020 und 2021 komplett in der grössten Schweizer Stadt statt.

Nicht mehr nur die Hälfte

In neu 24 Disziplinen werden die Diamond-League-Trophäen vergeben. Dabei werden Wettkämpfe nicht nur im Stadion Letzigrund stattfinden, sondern auch in der Innenstadt, wie die Organisatoren bekannt gaben.

Sendehinweis

Box aufklappenBox zuklappen

SRF überträgt die Diamond-League-Finals 2019 live. Auf SRF zwei und in der Sport App können sie den Event folgendermassen mitverfolgen:

  • Stabhochsprung: Mittwoch, 28.08., 18:25 Uhr
  • Weltklasse Zürich: Donnerstag, 29.08., 19:30 Uhr

Am Donnerstag findet Weltklasse Zürich noch nach altem Muster statt. In zwölf Disziplinen fallen die Entscheidungen. Am 6. September wird in Brüssel die andere Hälfte der Diamond-League-Finals ausgetragen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Das sind fantastische Neuigkeiten und lässt jedes Leichtathletik Herz höher schlagen!
    Verdienter Lohn für die Klasse Organisation des Zürcher Kommitee!
  • Kommentar von Christian Wenker  (Chevi)
    Das sind tolle Neuigkeiten! Als Polysport-fan kann ich sagen: Der beste Sportanlass der Schweiz!