Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

3. Titel in 5 Jahren Mahomes' Chiefs avancieren endgültig zur Dynastie

Star-Quarterback Patrick Mahomes führt die Chiefs wie im Vorjahr zum Super-Bowl-Sieg und wird zum wertvollsten Spieler gewählt.

Patrick Mahomes.
Legende: Strahlt mit der Trophäe um die Wette Patrick Mahomes. Imago Images/Mark J. Rebilas

Zu Beginn der NFL-Playoffs Anfang Januar waren die Kansas City Chiefs bei kaum einem Experten zuoberst auf der Liste der Super-Bowl-Favoriten. Es hiess oft, die Offensive um Star-Quarterback Patrick Mahomes habe im Passspiel zu wenige Waffen, die Dominanz der letzten Jahre komme ins Bröckeln. Teams wie die Baltimore Ravens oder die San Francisco 49ers schienen in der Lage, die Chiefs in den Playoffs zu besiegen.

Doch Mahomes lehrte die NFL-Fans und -Experten einmal mehr, dass mit ihm auf der grössten Bühne immer zu rechnen sein muss. Mit einem souveränen 26:7-Sieg über die Miami Dolphins lancierten die Chiefs die Playoffs. Nach zwei weiteren, deutlich knapperen Erfolgen gegen die Buffalo Bills (27:24) und die Ravens (17:10) war ihnen die 4. Super-Bowl-Teilnahme in den letzten 5 Jahren sicher.

Mahomes führt Chiefs zum nächsten Sieg

Und auch im Endspiel gegen die 49ers stellte sich wohl so mancher Fan vor dem Bildschirm die Frage, ob Mahomes die Wende nach einer offensiv schwachen und zeitweise gar verzweifelten Leistung in der 1. Halbzeit noch herbeiführen könne. Die Antwort lieferte der 28-Jährige gleich mehrmals. Die Chiefs drehten den 3:10-Pausenrückstand zunächst in ein 13:10 und retteten sich nach zwei Field Goals durch Kicker Harrison Butker in extremis in die Verlängerung.

Weil San Francisco dort 22:19 vorlegte, war erneut ein Comeback gefordert. Und wieder lief Mahomes im entscheidenden Moment zur Bestform auf. Der Star-Quarterback führte sein Team zum entscheidenden Touchdown und durfte über den 3. Super-Bowl-Triumph seiner Karriere jubeln. Zu erwähnen gilt es aber auch die starke Defensive, auf welche die Chiefs in jedem Spiel zählen konnten.

Mahomes' unglaubliche Zahlen

Nach dem Spiel wurde Mahomes völlig zurecht als wertvollster Spieler des Super Bowls geehrt, zum 2. Mal in Folge und zum 3. Mal insgesamt. Seit er vor 6 Jahren zum Starter ernannt worden war, standen die Chiefs in jedem Jahr mindestens im Playoff-Halbfinal. Als erstes Team seit den New England Patriots im Jahr 2005 gelang ihnen nun gar die Titelverteidigung in der NFL. Betrachtet man diese Statistiken, wird eindeutig: Kansas City ist durch den 3. Titel endgültig zur nächsten Dynastie der NFL geworden.

SRF zwei, sportpanorama, 11.2.2024, 18 Uhr;

Meistgelesene Artikel