Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

NBA: Atlanta bezieht 4. Pleite Capela überzeugt – und wird von Durant überragt

Ausgeglichene Saison-Bilanz in der NBA nach 8 Partien: Clint Capela kassiert mit Atlanta beim 108:117 gegen die Brooklyn Nets die 4. Niederlage.

Kevin Durant hängt am Korb.
Legende: Überflieger und Statist Kevin Durant brillierte für die Brooklyn Nets und zeigte unter anderem Clint Capela (rechts) Anschauungsunterricht. Reuters

13 Punkte und 16 Rebounds – davon 12 in der Defensive: Clint Capela zog beim Auswärtsspiel seiner Hawks auswärts gegen die Brooklyn Nets einen starken Abend ein. Der Genfer versenkte den Ball bei 8 Abschlussversuchen aus der 2-Punkte-Zone 5 Mal im Korb. Bei den 3 Freiwürfen erreichte er eine Trefferquote von 100 Prozent.

Doch Gegenspieler Kevin Durant liess diese Bilanz des Schweizers erblassen. Der 33-jährige US-Superstar buchte volle 32 Punkte, steuerte 7 Rebounds sowie 5 Assists bei und leitete die Aufholjagd seiner Farben ein.

Atlanta am Ende des 3. Viertels abgemeldet

Nach etwas mehr als 30 gespielten Minuten hatte es noch 75:75 gestanden, ehe die Gäste komplett unten durch mussten. Durant war mit 13 Punkten am 20:4-Lauf zum Ende des 3. Viertels beteiligt.

Mit einem 95:79-Polster im Rücken ging für die Nets nichts mehr schief. Am Ende feierten sie beim 117:108 den 3. Sieg in Folge.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen