Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung des Frauen-Finals in Gstaad
Aus Sport-Clip vom 11.07.2021.
abspielen
Inhalt

Major-Turnier in Gstaad Agatha/Duda triumphieren im Berner Oberland

Die Weltranglisten-Ersten aus Brasilien besiegen ihre Landsfrauen Ana Patricia/Rebecca im Final mit 23:21, 21:18.

Agatha/Duda lagen im 1. Satz gegen Ana Patricia/Rebecca lange im Rückstand und mussten auch Satzbälle abwehren. Dann schafften die Weltranglisten-Ersten aber noch die Wende und setzten sich mit 23:21 durch.

Diesen Schwung konnten sie nicht in Durchgang 2 mitnehmen. Erneut lagen Ana Patricia/Rebecca zunächst vorn. Mit dem Punkt zum 11:10 drehten Agatha/Duda das Skore aber wiederum und brachten den Sieg schliesslich nach Hause.

Das südamerikanische Duo feierte den zweiten Sieg auf der World Tour in diesem Jahr, nachdem es Ende April in Cancun in Mexiko triumphiert hatte. Mit dem Triumph im Berner Oberland unterstrichen Agatha/Duda, dass sie an den Olympischen Spielen in Tokio die Topfavoritinnen auf die Goldmedaille sind.

Video
Der Satz- und Matchball von Agatha/Duda
Aus Sport-Clip vom 11.07.2021.
abspielen

Kanadierinnen Dritte

Im Spiel um Platz 3 setzten sich die Kanadierinnen Sarah Pavan/Melissa Humana-Paredes mit 21:13, 13:21 und 17:15 gegen die Lettinnen Anastasija Kravcenoka/Tina Graudina durch.

Nina Betschart und Tanja Hüberli waren als letztes Schweizer Duo im Viertelfinal an Agatha/Duda gescheitert.

SRF zwei, sportlive, 11.07.21, 13:25 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen