Zum Inhalt springen
Inhalt

Training mit Legende Walsh Vergé-Dépré: «Sie ist einzigartig»

Beachvolleyball-Profi Anouk Vergé-Dépré trainiert derzeit in Übersee mit der dreifachen Olympiasiegerin Kerri Walsh.

Legende: Video Vergé-Dépré über das US-amerikanische Beachvolleyball abspielen. Laufzeit 00:37 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 19.09.2018.

Das Trainingspaar Anouk Vergé-Dépré und Kerri Walsh habe sich ziemlich zufällig gefunden. «Sie hat sich gerade von ihrer Partnerin getrennt, Joanna ist verletzt. Verschiedene Sache haben zusammengepasst. Für uns beide ist es eine neue Challenge», so Vergé-Dépré.

Selbstbewusste Amerikaner

Die Bernerin hat aus einer unglücklichen Situation das Beste rausgeholt. Anstatt alleine in der Schweiz zu trainieren, geht für sie nun ein Kindheitstraum in Erfüllung.

Vergé-Dépré ist beeindruckt von der 40-jährigen Walsh: «Sie gibt nie auf, kämpft sich immer wieder zurück. Sie ist einzigartig.» Allgemein sei Vieles anders in Übersee. «Amerikaner haben eine andere Einstellung gegenüber dem Sport. Sie sind sehr selbstbewusst, können hinstehen und sagen: ‹Wir sind gut.›»

Was sie von Walsh lernen will und was sie denkt, der Amerikanerin noch beibringen zu können, erfahren Sie im Audiobeitrag.

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 19.09.18, 18:45 Uhr