Zum Inhalt springen
Inhalt

Bob US-Bobteams mit Sprinterinnen

Der amerikanische Bob-Verband hat das Aufgebot für die Olympischen Spiele in Sotschi bekannt gegeben. Bei den Frauen befinden sich unter den Nominierten die Leichtathletik-Stars Lauryn Williams und Lolo Jones. Und: Bei den Männern wird in Sotschi ein Bob-Team aus Jamaika am Start sein.

Lolo Jones in Aktion.
Legende: Starke Anschieberin Lolo Jones (l.) gehört in den USA zu den besten Sprinterinnen der letzten Jahre. Reuters

Lauryn Williams und Lolo Jones zählen in den USA zu den besten Sprinterinnen der letzten Jahre. In Sotschi werden die beiden Amerikanerinnen wohl mit realistischen Medaillenchancen antreten. Mit ihren Steuerfrauen Jamie Greubel, Elana Meyers und Jazmine Fenlator haben sie in der aktuellen Weltcup-Saison bisher an vorderster Front mitgemischt.

Jamaika startet mit Bob-Team bei Olympia

Erstmals seit 12 Jahren nimmt in Sotschi wieder ein jamaikanisches Bob-Team an Olympischen Spielen teil. Das Nationale Olympische Komitee Jamaikas bestätigte am Montag, dass das Land für den Zweier-Wettbewerb einen Quotenplatz vom Bob-Weltverband (FIBT) zugesprochen bekommen hat.

Pilotiert wird der Zweierbob von Winston Watt, der bereits 1994, 1998 und 2002 an Winterspielen teilgenommen hat.