Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Mehr Sport Emotionaler Abschied von Jonah Lomu

Mit traditionellen Kriegstänzen der Maori und emotionalen Trauerreden haben sich die Neuseeländer von Jonah Lomu verabschiedet. Die Rugby-Legende war Mitte November im Alter von 40 Jahren gestorben.

Die Trauerfeier wurde am Montag live aus dem Rugby-Stadion von Auckland übertragen. Regierungschef John Key, der beim Klimagipfel in Paris weilte, schickte eine Video-Botschaft.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen