Zum Inhalt springen

Header

Video
Moosmann und Métraux gelingt Auftakt in Holzhäusern
Aus Sport-Clip vom 09.09.2021.
abspielen
Inhalt

Ladies Open am Zugersee Moosmann und Métraux nach Runde 1 in Lauerstellung

Die 19-jährige Amateurin Moosmann verblüfft zum Auftakt mit 7 unter Par. An der Spitze herrscht Spannung.

Die Schweizer Golferinnen haben sich am ersten von drei Tagen bei den Ladies Open in Holzhäusern in Lauerstellung gebracht. Elena Moosmann (7 Schläge unter Par) und Kim Métraux (6 Schläge unter Par) spielten sich mit den jeweils geteilten Rängen 3 und 7 in eine gute Ausgangslage.

Video
Elena Moosmanns Programm nach 7 unter Par: Für die Schule büffeln
Aus Sport-Clip vom 09.09.2021.
abspielen

Spannende Ausgangslage

In Führung liegen am Zugersee nach einem Drittel des Pensums die Waliserin Chloe Williams und die Norwegerin Marianne Skarpnord. Sie schafften die Par-72-Runde mit 8 Schlägen unter Par. Eine Enttäuschung setzte es für Mitfavoritin Amy Boulden ab. Die Landsfrau von Leaderin Williams liegt nach einer 76er-Runde 4 über Par.

In eine unangenehme Lage brachte sich auch Magdalena Simmermacher: Die Argentinierin musste sich bei Loch 14 nach missratenem Abschlag aus einem Waldstück befreien und fing sich einen ihrer zwei Bogeys ein.

Video
Simmermacher muss sich aus dem Wald befreien
Aus Sport-Clip vom 09.09.2021.
abspielen

Beim mit 5 Saisonsiegerinnen und 9 Olympia-Teilnehmerinnen stark besetzten Turnier geht es um 200'000 Euro. Auch am Freitag und Samstag sind Sie auf SRF zwei und in der SRF Sport App ab 14 Uhr wieder live mit dabei.

SRF zwei, sportlive, 9.9.21, 14 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dominique Strässler  (Domi48)
    Das ist ja mal ein grossartiges Video des Recovery-Schlages der Argentinierin: Über eine Minute rumgeeiert im Wald und am Schluss sieht man nicht einmal das Resultat. Wow, SRF.
    1. Antwort von David Jäger  (David Jäger)
      Und dann noch der Kommentar im Artikel dazu: „dennoch gelang ihr ein Birdie“. In Wirklichkeit spielte sie an dem Loch ein Bogey
    2. Antwort von SRF Sport editor
      @David Jäger
      Guten Tag.
      Danke für den Hinweis. Sie haben recht. Der Text wurde korrigiert.
      Freundliche Grüsse