Zum Inhalt springen

Header

Video
Métraux und Moosmann sorgen auch am 2. Wettkampftag für Furore
Aus Sport-Clip vom 10.09.2021.
abspielen
Inhalt

Ladies Open Holzhäusern Métraux erspielt sich hervorragende Ausgangslage für Finaltag

Kim Métraux liegt an den Ladies Open am Zugersee nach dem 2. Wettkampftag gemeinsam mit Sandra Gal an der Spitze.

Kim Métraux hat auch nach dem 2. Wettkampftag der Ladies Open in Holzhäusern (ZG) gute Chancen auf den Turniersieg. Die Vorjahresdritte beendete die Par-72er-Runde 8 Schläge unter Par und liegt nun gemeinsam mit der deutschen Sandra Gal auf dem geteilten 1. Rang. Beide liegen nach 2 von 3 Turniertagen 14 Schläge unter Par.

Eine noch bessere Ausgangslage vergab Métraux am 18. und letzten Loch des Tages, als ihr ein Birdie-Putt nur knapp misslang. Mit der souveränen Leistung am 2. Wettkampftag darf die Schweizerin dennoch zufrieden sein. Nach dem ersten Tag hatte die Olympia-Teilnehmerin noch auf Rang 7 gelegen.

Video
Métraux vergibt den Birdie-Putt knapp
Aus Sport-Clip vom 10.09.2021.
abspielen

Mit Elena Moosmann mischt eine weitere Schweizerin an der Spitze mit. Die 19-jährige Amateurin beendete den Wettkampftag 3 Schläge unter Par und liegt in der Gesamtwertung gemeinsam mit 4 Konkurrentinnen auf dem geteilten 5. Rang.

Titelverteidigerin schafft den Cut nicht

Für die Titelverteidigerin Amy Boulden setzte es eine weitere Enttäuschung ab. Nachdem die Waliserin schon am Donnerstag 4 über Par gelegen hatte, lief es am Freitag noch schlechter. Mit 8 Schlägen über Par überstand sie den Cut nicht und wird am Samstag nicht mehr antreten dürfen.

Beim mit 5 Saisonsiegerinnen und 9 Olympia-Teilnehmerinnen stark besetzten Turnier geht es um 200'000 Euro. Auch am 3. und letzten Wettkampftag sind Sie am Samstag auf SRF zwei und in der SRF Sport App ab 14 Uhr wieder live mit dabei.

SRF zwei, sportlive, 10.9.21, 14 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniel Noth  (Linkwood)
    Kommentar super, Schweizer Spielerinnen super! Hut ab auch von der Amateurin Elena Moosmann. Übertragung und Infos über die Rangierungen wirklich sehr schwach, schade. Aber da kann SRF nichts dafür. Wieso kann SRF nicht die Regie übernehmen?
  • Kommentar von Philipp Gadient  (philgad)
    Habe heute gesehen unter welchen Bedingungen die beiden Herren diesen Golf Event kommentieren müssen. Hinter dem Geräteschuppen in einem Container auf 2 Gartenstühlen. Zumindest bessere Stühle und einen grösseren Monitor zum kommentieren würde schon einiges gemütlicher machen und vielleicht ein Fenster. SRF spart am falschen Ort!
  • Kommentar von Cedric Michel  (Sportass)
    Ciao Marcus und Pädi, die nicht identifizierbare Golferin könnte die Südafrikanerin Nicole Garcia sein. :)