Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

US Open der Golfer Aussenseiter Wolff übernimmt die Spitze

Der 21-jährige Amerikaner spielt eine 65er-Runde und bringt sich vor dem Schlusstag in die Pole Position.

Matthew Wolff
Legende: Leader vor der Schlussrunde Matthew Wolff Reuters

Mit seinen 5 unter Par egalisierte Wolff die bislang beste Runde an den 120. US-Open in Mamaroneck (Bundesstaat New York). Er führt vor der letzten Runde zwei Schläge vor Bryson DeChambeau und bereits vier vor dem Südafrikaner Louis Oosthuizen.

Der bisherige Leader Patrick Reed fiel mit einer 77er-Runde auf den 11. Zwischenrang zurück. Der vierfache Major-Gewinner Rory McIlroy verbesserte sich auf Rang 7, weist aber sechs Schläge Rückstand auf Wolff auf.

Wolff: «Wenn ich ruhig bleibe, habe ich gute Chancen» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 20.09.2020.

Aufstieg der Jungen

Sollte Wolff seine Führung am Schlusstag verteidigen, wäre es der zweite Major-Sieg eines jungen amerikanischen Aussenseiters in Folge. An der US PGA Championship hatte sich Collin Morikawa durchgesetzt.

Die Parallelen zwischen Morikawa und Wolff sind erstaunlich. Morikawa ist zwar zwei Jahre älter, aber beide gehörten zu den weltbesten Amateuren, beide wurden im Juni 2019 Profi, und beide gewannen an einem ihrer ersten Starts auf dem amerikanischen Profi-Circuit ein Turnier.

Stand nach der 3. Runde

1. Matthew Wolff (USA) 205 (66/74/65). 2. Bryson DeChambeau (USA) 207 (69/68/70). 3. Louis Oosthuizen (RSA) 209 (67/74/68). 4. Hideki Matsuyama (JPN) 210 (71/69/70), Xander Schauffele (USA) 210 (68/72/70) und Harris English (USA) 210 (68/70/72). 7. Rory McIlroy (NIR) 211 (67/76/68). 8. u.a. Zach Johnson (USA) 212 (70/74/68).
Ferner: 11. Patrick Reed (USA) 213 (66/70/77) und Alexander Noren (SWE) 213 (72/74/67). 17. Justin Thomas (USA) 214 (65/73/76). 21. Dustin Johnson (USA) 215 (73/70/72), Lee Westwood (ENG) 215 (67/76/72) und Bubba Watson (USA) 215 (72/69/74). 31. Jon Rahm (ESP) 217 (69/72/76). 38. Adam Scott (AUS) 219 (71/74/74). 50. Jason Day (AUS) 222 (72/74/76). 55. Shane Lowry (IRL) 223 (76/70/77).

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen