Zum Inhalt springen

Header

Audio
Spanien und Kroatien im EM-Final (ARD, Autor: Thorsten vom Wege)
abspielen. Laufzeit 00:44 Minuten.
Inhalt

Halbfinals in Stockholm Spanien folgt Kroatien in den Final der Handball-EM

  • Kroatien bezwingt Vize-Weltmeister Norwegen im Halbfinal der Handball-EM nach zweimaliger Verlängerung mit 29:28.
  • Im Final treffen die Kroaten auf die Titelverteidiger aus Spanien, die Slowenien mit 34:32 schlagen.

Im ersten Halbfinal der Handball-Europameisterschaft haben sich Kroatien und Norwegen ein episches Duell geliefert – mit dem besseren Ende für die Kroaten. Die zweimaligen Olympiasieger rangen die an der EM bisher ungeschlagenen Norweger erst in der 2. Verlängerung mit 29:28 nieder.

Mann des Spiels in der umfunktionierten Stockholmer Fussballarena war Kroatiens Captain Domagoj Duvnjak. Der Rückraumspieler steuerte 8 Treffer zum Sieg bei. Norwegen nützen indes auch die 10 Tore von Superstar Sander Sagosen nichts.

Live-Hinweis

Verfolgen Sie den Final der Handball-Europameisterschaft am Sonntag ab 16:20 Uhr im Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App.

Im Final trifft Kroatien auf Spanien. Der Titelverteidiger liess in seinem Halbfinal Gegner Slowenien nach einem zwischenzeitlichen 5-Tore-Vorsprung noch bis auf 1 Treffer herankommen, rettete das 34:32 am Ende aber über die Zeit.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

Mehr aus HandballLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen