Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News von der Handball-WM Deutschland-Spiel abgesagt – Schelker darf nachreisen

Kai Häffner.
Legende: Steht mit Deutschland in der Hauptrunde Kai Häffner. Keystone

Deutschland vorzeitig für Hauptrunde qualifiziert

Das für Sonntagabend angesetzte WM-Vorrundenspiel der deutschen Handballer gegen Kap Verde ist abgesagt worden. Diese Entscheidung traf das Competition-Management des Weltverbands IHF am Sonntagvormittag aufgrund der neuen Corona-Fälle beim Turnieraussenseiter. Das Spiel wird mit 10:0 Toren und 2:0 Punkten für Deutschland gewertet. Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason steht in Ägypten somit vorzeitig in der Hauptrunde.

Jonas Schelker nun doch an der WM

Die Schweizer Handballer erhalten an der WM in Ägypten Verstärkung. Jonas Schelker ist am Sonntag nachgereist. Der 21-jährige Regisseur musste zunächst in der Schweiz bleiben, nachdem er am Mittwoch positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Zwei weitere Tests am Donnerstag und Samstag fielen nun negativ aus, sodass er die Kriterien des Weltverbandes IHF erfüllt. Schelker flog von München direkt nach Kairo. Am Montag bekommen es die Schweizer im letzten Vorrundenspiel mit dem sechsfachen Weltmeister Frankreich zu tun.

Video
Am Samstag an der WM: Die Schweizer unterliegen Norwegen
Aus Sport-Clip vom 16.01.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Schon wieder ein Geschenk für die Deutschen.
    1. Antwort von Peter Imber  (Wasserfall)
      Warum ein Geschenk an Deutschland? Sie können ja nichts dafür, dass der Gegner viele positive Corona-Tests hat. Zudem hätten sie das Spiel wohl mit mehr als 10 Toren Differenz gegen die krassen Aussenseiter gewonnen. Bin nicht für die Deutschen aber etwas mehr Objektivität wäre angesagt.