Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Serbien-Schweiz live bei SRF Löst die Schweiz das EM-Ticket?

Am Sonntag kommt es zum entscheidenden EM-Quali-Spiel der Schweizer Handballer: Ab 17:50 Uhr live auf SRF zwei.

Der Schweizer Shootingstar Andy Schmid.
Legende: Ist er an der EM dabei? Der Schweizer Shootingstar Andy Schmid. Keystone

Die Schweizer Handballer haben am Sonntag die Chance, sich für die EM-Endrunde 2020 zu qualifizieren. Die Nationalmannschaft kann sich gegen Serbien eine Niederlage mit 4 Toren Differenz leisten, um die EM zu erreichen. Es wäre das erste Mal seit der Heim-EM 2006, dass die Schweiz an einem grossen Turnier dabei ist.

Ob das Team von Trainer Michael Suter dieses Ziel beim Gastspiel in Novi Sad erreicht, erfahren Sie am Sonntag ab 17:50 Uhr live auf SRF zwei, in der SRF Sport App und auf srf.ch/sport. Stephan Liniger kommentiert das Spiel.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Willy Amport  (Willy Amport)
    Das schaffen die nie die sind für so etwas zu schaffen viel zu blöd es tut mir Leid aber es ist so,....für so etwas braucht es auch den Kopf dazu das haben die Schweizer aber nicht.
    1. Antwort von Pascal Jost  (Pajo)
      Guten Tag Herr Amport. Schön schalten Sie sich in die Diskussion ein, um sich aber zu Wort melden zu können sollte man wenigstens ein Minimum an Wissen und vor allem Respekt gegenüber den Athleten haben. Seit das Team verjüngt wirde gab es eine deutliche Leistungssteigerung. Erfahrungen aus der Bundesliga tragen dazu bei. Auch wenn Milosevic und Röthlisberger nicht dabei sind isch die Qualifikation mit diesem Kader absolut machbar
    2. Antwort von Marco Wüst  (Marco Wüst)
      Sehr passender und sachlicher Kommentar von einem wahren Handballexperten. Ich frage mich zum einen, was das Ganze mit "blöd sein" zu tun hat und zum anderen, ob Sie auch nur annährend etwas von Handball verstehen.
      Es ist doch einfach schön zu sehen, wie manche Menschen aufgrund der hier gegebenen Anonymität einfach irgendwelchen Stuss in die Medienlandschaft raushauen, nur weil Sie wissen, dass ihnen solche extrem deplatzierten Kommentare nicht zum Verhängnis werden können. Zeugt von Stärke.
  • Kommentar von Dennis Gutknecht  (Federer_IST_Gott)
    Diesmal ohne Doppeladler bitte!
    1. Antwort von Jürg Brauchli  (Rondra)
      Davor müssen Sie beim Handball keine Angst haben.