Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

In eigener Sache Sportstars auf Eis beim «Super10Kampf»

Von Christian Stucki über Fanny Smith bis zu Patrick Fischer: Beim 41. «Super10Kampf» duellieren sich die Sportstars für einmal auf dem Eis.

Nicole Berchtold und Sascha Ruefer beim Moderieren.
Legende: Sie führen durchs Programm Nicole Berchtold und Sascha Ruefer werden das Gaudi mit dem Stelldichein der Schweizer Sportprominenz präsentieren. SRF

Der «Super10Kampf» vom Freitag verbindet Wettkampf und Spass in einer einzigartigen Show. Die 41. Ausgabe steht unter dem Motto «Winter Games».

Für einmal wetteifern die prominenten Gladiatorinnen und Gladiatoren darum auf dem Eis. Inhaltlich orientieren sich die ausgefallenen Eissportdisziplinen an den Youth Olympic Games und der Eishockey-WM. Beide Grossanlässe finden 2020 in der Schweiz statt.

Illustres Teilnehmerfeld und bewährtes Moderationsduo

16 Sportstars duellieren sich für den guten Zweck. Am Start sind unter anderen Schwingerkönig Christian Stucki, Skicrosserin und Olympia-Medaillengewinnerin Fanny Smith, Eishockey-Nationaltrainer Patrick Fischer, Skilegende Didier Cuche, Eishockey-Rekordnationalspieler Mathias Seger sowie Snowboardweltmeisterin Julie Zogg.

Wie bereits im letzten Jahr führen Nicole Berchtold und Sascha Ruefer gemeinsam durch den Showabend. Franco Marvulli wacht abermals als Schiedsrichter über den regelkonformen Spielverlauf.

«Super10Kampf» auf SRF 1 und live miterleben

Schweizer Radio und Fernsehen zeigt den «Super10Kampf» am Samstag, 2. November 2019, um 20.10 Uhr in einer Aufzeichnung auf SRF 1. Zudem können die Sportfans den Wettkampf der Stars am Freitag, 1. November, live im Hallenstadion in Zürich miterleben. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.