Zum Inhalt springen
Inhalt

In eigener Sache SRG SSR schliesst Partnerschaft mit WTA Ladies Open Biel

Die SRG SSR bietet einem weiteren Schweizer Sportevent eine nationale Bühne: Im April 2017 finden erstmals die WTA Ladies Open Biel statt. Die Vereinbarung ermöglicht den Sendern und Plattformen von SRF, RTS, RSI und RTR für vier Jahre bis 2020 exklusiv und live vom Turnier zu berichten.

Legende: Video Mit Hingis, Golubic & Bencic: Neues Turnier in Biel ist gefragt abspielen. Laufzeit 02:04 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.11.2016.

Gute Nachrichten für Schweizer Sport- und Tennisbegeisterte: Die SRG und die Ladies Open Biel sind eine mehrjährige Partnerschaft eingegangen. Die Vereinbarung regelt die Live- und Nachverwertungsrechte für TV, Radio sowie Onlinemedien und gilt von 2017 bis 2020. Damit können die Sender und Plattformen von SRF, RTS, RSI und RTR für die kommenden vier Jahre schweizweit exklusiv vom neuen WTA-Damentennis-Turnier berichten.

Premiere vom 8. bis 16. April 2017

Die Ladies Open finden jährlich in der zweiten Aprilwoche statt. Premiere ist vom 8. bis 16. April 2017. Austragungsort ist die neue Swiss-Tennis-Halle in Biel.
Turnierveranstalter und Vertragspartner ist InfrontRingier.

Roland Mägerle, Leiter der Business Unit Sport (BUS): «Die Sender der SRG berichten regelmässig über mehr als zwanzig Sportarten live und bieten zahlreichen Schweizer Sportevents eine Bühne. Wir freuen uns sehr, dass die WTA Ladies Open Biel ab 2017 zu diesem europaweit einmaligen Free-TV-Angebot dazugehören.»