Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Jahresrückblick Januar 2013: Wawrinkas 5-Stünder und Armstrongs Doping-Beichte

Bei den Ski-Rennen in Adelboden und Wengen gehen die Schweizer leer aus, Lance Armstrong legt bei Oprah Winfrey seine Doping-Beichte ab und Stanislas Wawrinka liefert sich bei den Australian Open ein episches Duell mit Novak Djokovic. Das war der Januar.

  • Video
    Schlierenzauer gewinnt die Tournee
    Aus Sportpanorama vom 06.01.2013.
    abspielen

    6 Januar: Schlierenzauer gewinnt die Tournee

    Wie im Vorjahr heisst der Sieger der Vierschanzentournee Gregor Schlierenzauer. Damit steht zum 5. Mal in Folge ein Österreicher zuoberst auf dem Podest.

  • Video
    Messi gewinnt den Ballon d'Or («sportlounge», 07.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 07.01.2013.
    abspielen

    7. Januar: An Messi führt kein Weg vorbei

    Auch bei der Wahl zum «Weltfussballer des Jahres» gibt es einen Wiederholungstäter: Lionel Messi gewinnt die Trophäe zum 4. Mal in Folge.

  • Video
    Ligety gewinnt Adelboden-Riesenslalom («sportlive», 12.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 05.11.2013.
    abspielen

    12. Januar: Ligetys Premiere am Chuenisbärgli

    Erstmals in seiner Karriere gewinnt Ted Ligety den Riesenslalom von Adelboden. Der Amerikaner profitiert dabei auch von einem groben Schnitzer Marcel Hirschers.

  • Video
    Das Doping-Geständnis von Lance Armstrong
    Aus sportaktuell vom 18.01.2013.
    abspielen

    18. Januar: Armstrong gesteht Dopingmissbrauch

    Vor weltweit 28 Millionen TV-Zuschauern gesteht der zuvor 7-malige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong bei Talkmasterin Oprah Winfrey die Verwendung von Dopingmitteln.

  • Video
    Die Fahrt von Christof Innerhofer («sportlive», 19.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 19.01.2013.
    abspielen

    19. Januar: Innerhofer gewinnt Wengen-Abfahrt

    Nicht ein Schweizer und auch kein Österreicher, sondern ein Italiener gewinnt die Lauberhorn-Abfahrt. Christof Innerhofer holt sich den Sieg auf der längsten Abfahrtstrecke im Weltcup mit einer brillanten Fahrt.

  • Video
    Highlights Wawrinka-Djokovic («sportlive», 20.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 20.01.2013.
    abspielen

    20. Januar: Epische Niederlage für Wawrinka

    5 Stunden und 2 Minuten dauert die Achtelfinal-Partie an den Australien Open zwischen Stanislas Wawrinka und Novak Djokovic. Am Ende setzt sich die damalige Weltnummer 1 mit 12:10 im Entscheidungssatz durch.

  • Video
    Snowboard: WM in Stoneham
    Aus Sportpanorama vom 20.01.2013.
    abspielen

    20. Januar: Podladtchikov ist Halfpipe-Weltmeister

    Im kanadischen Stoneham holt der Schweizer Snowboarder WM-Gold in der Halfpipe. Im 2. Run springt der Zürcher an die Spitze.

  • Video
    Tennis: Highlights Federer - Murray («sportlive», 25.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 25.01.2013.
    abspielen

    25. Januar: Federer scheitert im Halbfinal von Melbourne

    Nachdem er bereits den Olympia-Final gegen Andy Murray verloren hatte, unterliegt Roger Federer dem Briten auch bei den Australian Open. Im Halbfinal setzt sich Murray in 5 Sätzen durch.

  • Video
    Highlights Djokovic - Murray («sportlive», 27.01.2013)
    Aus Sport-Clip vom 27.01.2013.
    abspielen

    27. Januar: Djokovic schreibt in Melbourne Geschichte

    Als erster Spieler in der Open-Ära gewinnt Novak Djokovic die Australian Open 3 Mal in Serie. Der Serbe schlägt Andy Murray im Final in 4 Sätzen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen