Zum Inhalt springen

Mehr Sport Kocher löst Olympia-Ticket

Die Rodlerin Martina Kocher ist beim Weltcup in Oberhof (De) auf den 7. Platz gefahren. Damit erfüllte die Bernerin die Selektions-Kriterien für die Olympischen Spiele in Sotschi.

Legende: Video Weltcup in Oberhof («sportaktuell», 11.01.14) abspielen. Laufzeit 00:35 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 11.01.2014.

Das erste von zwei geforderten Top-Ten-Resultaten hatte Kocher vor einer Woche mit Platz 6 in Königssee (De) realisiert. In Oberhof machte die 28-Jährige die Qualifikation für Sotschi nun perfekt.

Für Kocher ist es bereits die dritte Teilnahme an Olympischen Spielen.Vor knapp vier Jahren in Vancouver hatte Kocher mit dem Gewinn eines olympischen Diploms (7.) ihren bisher grössten Erfolg der Karriere gefeiert.

Vierfacher deutscher Triumph

Den Tagessieg in Oberhof holte sich Tatjana Hüfner. Die deutsche Olympiasiegerin setzte sich vor ihren Landsfrauen Natalie Geisenberger, Dajana Eitberger und Anke Wischnewski durch.