Dario Cologna in der Qualifikation stark

Dario Cologna hat sich beim Sprint im heimischen Val Müstair in der Qualifikation in starker Form gezeigt. Der dreifache Tour-de-Ski-Sieger belegte den 2. Rang.

Video «Langlauf: Sprint-Qualifikation mit Dario Cologna» abspielen

Langlauf: Sprint-Qualifikation mit Dario Cologna

2:38 min, vom 1.1.2013

Auf den Qualifikations-Schnellsten Emil Jönsson (Sd) büsste Cologna 1,2 Sekunden ein. Erzrivale Petter Northug (No) belegte mit 3,4 Sekunden Rückstand den 4. Rang.

Neben Cologna schaffte mit Curdin Perl ein weiterer Schweizer den Einzug in die K.o.-Phase. Remo Fischer war hingegen 37 Hundertstelsekunden zu langsam und belegt den 31. Schlussrang.

Van der Graaff stark

Bei den Frauen steht Laurien Van der Graaff nach einer starken Qualifikation (10.) in den K.o.-Läufen.

Die Finaldurchgänge beginnen um 16 Uhr.