Zum Inhalt springen

Header

Audio
Williamson schreibt Schweizer Baseball-Geschichte
Aus Sportradio vom 14.07.2021.
abspielen. Laufzeit 00:29 Minuten.
Inhalt

News aus dem US Sport Baseballer Williamson als erster Schweizer in MLB gedraftet

MLB: Erster Schweizer Nationalspieler gedraftet

Am Montag ist Noah Williamson als erster Schweizer Nationalspieler überhaupt im Draft der Major League Baseball gezogen worden. Der 20-Jährige, der in den USA aufgewachsen ist, wurde in der 19. Runde als Nummer 569 von den Miami Marlins ausgewählt. Ab diesem Sommer sollte Williamson für das Top College in Oregon spielen und dort studieren. Wohin ihn sein Weg nun führt, wird sich in den nächsten Tagen oder Wochen zeigen. In der Schweiz spielte er für die Zürich Barracudas sowie die Zürich Challengers.

NBA: Clippers unbestimmte Zeit ohne Leonard

Die Los Angeles Clippers müssen wohl länger auf ihren Superstar Kawhi Leonard verzichten. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, wird der 30-Jährige nach einer Operation an einem Band im rechten Knie auf unbestimmte Zeit ausfallen. Im Juni hatte sich Leonard im 4. Halbfinalspiel der Western Conference gegen Utah Jazz verletzt und die letzten 8 Play-off-Spiele der Clippers verpasst.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen