Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem US Sport Capelas Hawks verlieren erneut – Brady beendet 18-jährige Flaute

Clint Capela im Zweikampf mit Charlottes Bismack Biyombo.
Legende: Kein Durchkommen Clint Capela im Zweikampf mit Charlottes Bismack Biyombo. Getty Images

Basketball: 4. Niederlage für Atlanta

Die Atlanta Hawks haben auch das 2. Spiel in Folge gegen die Charlotte Hornets verloren. Das 105:113 bedeutete gleichzeitig die 4. Niederlage in Folge für die eigentlich gut in die Saison gestarteten Hawks. Clint Capela verzeichnete zum 6. Mal in Folge Rebounds im zweistelligen Bereich, diesmal deren 13. Aufseiten der Hornets brillierte LaMelo Ball mit einem «Triple-Double» (12 Rebounds, 11 Assists, 22 Punkte). Mit 19 Jahren ist er der jüngste Spieler der Geschichte, dem dieses Kunststück gelang.

American Football: Tampa Bay auf Kurs

Quarterback-Superstar Tom Brady hat die Tampa Bay Buccaneers zum 1. Mal seit 18 Jahren in die 2. Runde der NFL-Playoffs geführt. Der sechsmalige Super-Bowl-Champion holte mit seinem neuen Team ein 31:23 gegen das Washington Football Team. Brady kam auf 2 Touchdown-Pässe und ist nun mit 43 Jahren und 159 Tagen der älteste Quarterback, dem das in einem Playoff-Spiel gelungen ist. Der zuvor gültige Rekord bestand seit 1970. Die Buffalo Bills um ihren Quarterback Josh Allen feierten beim 27:24 gegen die Indianapolis Colts ihren 1. Playoff-Sieg seit 25 Jahren.

Video
Archiv: Tom Brady holt sich 2019 seinen 6. Super-Bowl-Ring
Aus Glanz & Gloria vom 04.02.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen