Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem US-Sport Patriots verpassen erstmals seit 12 Jahren die Playoffs

New Englands Justin Bethel (l.) versucht Miamis Noah Igbinoghene zu stoppen.
Legende: Aus der Traum New Englands Justin Bethel (l.) versucht Miamis Noah Igbinoghene zu stoppen. Keystone

American Football: Playoffs ohne New England

Nach dem Abgang von Superstar Tom Brady haben die New England Patriots zum ersten Mal seit 12 Jahren die Playoffs in der NFL verpasst. In der 14. von 16 Runden verlor das Team aus dem Grossraum Boston 12:22 gegen die Miami Dolphins und steht nun bei 6 Siegen und 8 Niederlagen. Die Patriots spielen erstmals seit 2001 ohne ihren früheren Star-Quarterback Brady, der zu Tampa Bay wechselte. Als sie 2008 letztmals die Playoffs verpassten, hatte sich Brady im ersten Spiel einen Kreuzbandriss zugezogen und in der Folge die gesamte Saison verpasst.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen