Zum Inhalt springen

Header

Video
Youth Olympic Games feierlich beendet
Aus sportaktuell vom 22.01.2020.
abspielen
Inhalt

Youth Olympic Games zu Ende Lausanne 2020 ein voller Erfolg

Nicht nur aufgrund der eindrücklichen Medaillenausbeute fällt die Schweizer Bilanz zu den Youth Olympic Games äusserst positiv aus.

Mit einer festlichen Schlussfeier und ohne grosses Tamtam sind in Lausanne am Mittwochabend die Youth Olympic Games zu Ende gegangen. Die Schweiz als Gastgeberland überreichte die olympische Flagge offiziell an Südkorea, wo in vier Jahren die nächsten Jugend-Winterspiele stattfinden.

Während den vergangenen zwei Wochen nahm eine Rekord-Delegation von 1872 Athleten im Alter zwischen 15 und 18 Jahren aus 70 Ländern an den Spielen teil. Erstmals in der olympischen Geschichte waren männliche und weibliche Teilnehmer gleichberechtigt vertreten.

Schweiz gewinnt 24 Medaillen

Beim Publikum fand das Konzept mit Gratiseintritten zu allen Wettkämpfen Anklang, das belegen die Zahlen. «Insgesamt besuchten mehr als 640'000 Zuschauer diese Spiele», legte die OK-Präsidentin Virginie Faivre offen.

Video
Das waren die Youth Olympic Games in Lausanne
Aus Sport-Clip vom 22.01.2020.
abspielen

Auch Swiss Olympic zieht ein rundum positives Fazit. Nicht in erster Linie wegen den 24 gewonnenen Schweizer Medaillen, sondern vielmehr, weil an diesen Spielen die olympischen Werte auf allen Ebenen gelebt wurden und die Athleten wichtige Erfahrungen sammeln konnten, wie Corinne Staub, Chef de Mission der 112-köpfigen Schweizer Delegation betonte.

Nachhaltigkeit propagiert und gelebt

Ein grosses Lob sprach die Schweizer Delegationsleiterin den Veranstaltern aus. «Es ist ihnen gelungen, die Nachhaltigkeit in der Planung nicht nur zu propagieren, sondern sie auch wirklich zu leben.» Der Einbezug der öffentlichen Verkehrsmittel und die Nutzung bereits bestehender und nachhaltiger Infrastruktur sind nur zwei Bespiele dafür.

Premieren-Spiele in Afrika

Die kommenden Youth Olympic Winter Games finden 2024 in Pyeongchang statt. 2018 waren dort die letzten Olympischen Winterspiele ausgetragen worden. Bereits 2022 finden in Senegals Hauptstadt Dakar die Youth Olympic Summer Games statt. Es sind die ersten Olympischen Spiele auf afrikanischem Boden.

Sendebezug: SRF 1, sportaktuell, 18.01.2020, 22:20 Uhr

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

Mehr aus Mehr SportLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen