Zum Inhalt springen
Inhalt

Rad Chris Froome mit Doppelschlag

Chris Froome ist neuer Leader des Critérium du Dauphiné. Der britische Sky-Fahrer setzte sich in der 5. Etappe im Zweiersprint gegen Richie Porte (Au) durch und entthronte Alberto Contador (Sp).

Chris Froome
Legende: Chris Froome gewinnt die 5. Etappe und übernimmt das Leadertrikot. EQ Images

Nur Porte aus dem BMC-Team konnte Froome folgen, als der Brite am Schlussanstieg nach Vaujany angriff. Bis ins Ziel fuhren die beiden knapp 20 Sekunden heraus. Contador (Tinkoff) musste sich mit Rang 5 begnügen.

Im Gesamtklassement liegt Froome, der die Tour-de-France-Hauptprobe schon zweimal gewonnen hat, nun 7 Sekunden vor Porte und 27 Sekunden vor Contador.

Königsetappe am Samstag

Am Samstag folgt die Königsetappe über 141 km von La Rochette über den Col de la Madeleine nach Méribel .