Dumoulin trotzt dem Sturm und gewinnt Königsetappe solo

Der Niederländer Tom Dumoulin hat die Königsetappe der Tour de France in den Pyrenäen für sich entschieden. Chris Froome behauptete die Führung im Gesamtklassement.

Video «Dumoulin gewinnt 9. Etappe der Tour de France» abspielen

Dumoulin gewinnt 9. Etappe der Tour de France

4:01 min, aus sportaktuell vom 10.7.2016
  • Dumoulin feiert ersten Etappensieg an der Tour überhaupt
  • Frank wird nach hartem Kampf Neunter
  • Froome lässt im Hagel nichts anbrennen

Der Gewinner

Bei der ersten Bergankunft der diesjährigen Tour ging Tom Dumoulin als grosser Sieger hervor. Der Niederländer setzte sich in einer achtköpfigen Fluchtgruppe ab und erreichte das Ziel in Andorra-Arcalis nach einem Anstieg der höchsten Kategorie auf 2240 m Höhe solo. Dumoulin gewann die 9. Etappe mit 38 Sekunden Vorsprung auf Rui Costa (Por) und Rafal Majka (Pol) und feierte seinen ersten Tour-Erfolg überhaupt.

Der Schweizer

Die Chancen auf den Tagessieg des Schweizers Mathias Frank verflüchtigten sich erst auf dem Schlussanstieg. Der 29-Jährige büsste für sein Engagement während einem grossen Teil der Etappe und musste sich nach hartem Kampf mit Rang 9 begnügen (+ 3:44). Ein Achtungserfolg.

Der Leader

Leader Chris Froome behauptete das Maillot jaune. Der Vorjahressieger liess sich weder vom heftigen Gewitter in den Pyrenäen – auf den letzten Kilometern hagelte es zuweilen heftig – noch von den zahlreichen Attacken seiner Konkurrenten irritieren. Ein Angriff von Sergio Henao konterte der Brite prompt. Nairo Quintana und Co. konnten aber folgen.

Die Verlierer

Das weitere Programm

Am Montag steht für die Fahrer ein Ruhetag an.

Zwischenklassement TdF nach 9 Etappen

1.Froome ChristopherTeam Sky44:36:03
2.Yates AdamOrica-Bikeexchange+ 00' 16''
3.Martin DanielEtixx-Quick Step+ 00' 19''
4.Quintana NairoMovistar Team+ 00' 23''
5.Rodriguez Oliver JoaquinTeam Katusha+ 00' 37''
6.Bardet RomainAG2R La Mondiale+ 00' 44''
7.Mollema BaukeTrek - Segafredo+ 00' 44''
8.Henao Sergio
Sky+ 00' 44''
9.Meintjes Louis
Lampre-Merida+ 00' 55''
10.Valverde AlejandroMovistar Team+ 01' 01''

Sendebezug: Livestream srf.ch/sport, 10.07.2016, 14:00 Uhr