Zum Inhalt springen

Reiten Muff sorgt für den perfekten Aufgalopp

Werner Muff hat aus Schweizer Sicht für den perfekten Aufgalopp am 89. CSIO in St. Gallen gesorgt. Der Zürcher Springreiter gewann auf Pollendr die GP-Qualifikation im Stechen.

Werner Muff überquert ein Hindernis.
Legende: Sicher im Sattel Werner Muff führte sein Hengst Pollendr zum Sieg. Keystone

In der Ausmarchung zur mit 30'000 Franken dotierten Hauptprüfung entschieden 21 Hundertstelsekunden zu Gunsten von Werner Muff. Nebst dem Zürcher im Sattel des Hengsts Pollendr kamen in der Barrage auch noch der Ire Anthony Condon sowie die Ägypter Abdel Said fehlerlos durch.

Insgesamt 5 Paare hatten bei trockenem Wetter das Stechen erreicht. Martin Fuchs mit Clooney (5.) verzichtete aber auf eine Teilnahme. Lieber schonte er seinen Schimmel für den Nationenpreis vom Freitag. Christina Liebherr verpasste wegen eines Abwurfs den Sprung aufs Podest.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie den Nationenpreis am CSIO in St. Gallen am Freitag ab 14:25 Uhr live auf SRF inof.