Überlegener Sempach siegt in Niederbipp

Matthias Sempach hat das Oberaargauische Fest in Niederbipp gewonnen. Der Schwingerkönig von 2013 konnte sich im Schlussgang gar einen Gestellten gegen Kilian Wenger erlauben.

Video «Schwingen: Sempach dominiert in Niederbipp.» abspielen

König Sempach dominiert in Niederbipp

3:16 min, aus sportaktuell vom 3.6.2017

Matthias Sempach hat den ersten Kranzfestsieg des Jahres und den 35. seiner Karriere in der Tasche. Der 31-jährige Berner zeigte sich am heimischen Gauverbandsfest von der besten Seite und war bereits nach 5 Siegen in 5 Gängen mit einem Bein Festsieger.

Im Schlussgang konnte er sich im Duell zweier Schwingerkönige gegen Kilian Wenger einen Gestellten leisten. Wenger kam zwar mit einem Kurzversuch zu Beginn beinahe zum Sieg, doch es reichte nicht ganz zum Erfolg.

Glarner ohne Kranz

Ganz anders lief es für den aktuellen Schwingerkönig Matthias Glarner, der in den ersten Wochen der Kranzfestsaison noch nicht auf Touren gekommen ist. Der Meiringer musste neben der Niederlage im Anschwingen gegen Sempach auch zwei Gestellte einstecken und verpasste am Ende gar den Kranz.

Video «Sempach legt Glarner auf den Rücken» abspielen

Sempach legt Glarner auf den Rücken

0:23 min, vom 3.6.2017