Zum Inhalt springen

Header

Video
Kutscherow trifft zum 6:4-Schlussstand für Tampa Bay
Aus Sport-Clip vom 06.06.2021.
abspielen
Inhalt

Sport-News aus den US-Ligen Carolina steht vor dem Out

NHL: Es wird eng für Carolina

Die Carolina Hurricanes stehen in den Viertelfinals der NHL-Playoffs vor dem Aus. Das Team des verletzten Schweizers Nino Niederreiter kassierte beim 4:6 gegen den amtierenden Champion Tampa Bay die 3. Niederlage im 4. Spiel. Vor mehr als 13'000 Zuschauern schuf sich das Heimteam in Tampa den entscheidenden Vorteil Ende des 2. Drittels mit drei Toren vom 2:4 zum 5:4. Tampas Topskorer Steven Stamkos und Nikita Kutscherow verbuchten je zwei Tore und ein Assist. Spiel 5 findet in der Nacht auf Mittwoch statt. Carolina, das seit dem gewonnenen Achtelfinal gegen Nashville ohne Niederreiter auskommen muss, hat Heimrecht.

NBA: Brooklyn bangt um Harden

Die Brooklyn Nets haben das 1. Spiel in den Playoff-Viertelfinals gewonnen. Gegen die Milwaukee Bucks setzte sich das Team um die Superstars Kevin Durant und Kyrie Irving mit 115:107 durch. Sorgen macht allerdings die Verletzung von James Harden. Der Aufbauspieler stand nur 43 Sekunden auf dem Feld, bevor er sich am rechten Oberschenkel verletzte. Harden musste vom Feld und liess sich umgehend untersuchen. Die Ergebnisse und eine genaue Diagnose der Verletzung waren zunächst nicht bekannt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen