Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video GC und Wiler-Ersigen: Die Wege in den Final abspielen. Laufzeit 01:15 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.04.2019.
Inhalt

Die Superfinals im Unihockey Ein Cupsieger, eine Wundertüte und zwei Favoriten

Am Samstag ist im Unihockey der grosse Meisterschafts-Showdown. SRF-Experte Kaspar Schmocker analysiert die Superfinals.

Im Superfinal um die Schweizer Meistertitel im Unihockey greift Wiler-Ersigen in Kloten gegen die Grasshoppers nach dem 12. Triumph. Bei den Frauen duellieren sich zum 8. Mal in Folge Piranha Chur und Kloten-Dietlikon.

Kaspar Schmocker, selber langjähriger Führungsspieler bei Floorball Köniz, nimmt die beiden Finals unter die Lupe.

GC Unihockey - Wiler-Ersigen

Ausgangslage:

  • «Ich sehe Wiler-Ersigen als Favoriten. Sie haben eine sehr starke Saison gespielt, mit einer konstanten Defensive und drei richtig guten Linien. Ich meine, wer Matthias Hofbauer in der 3. Linie laufen lassen kann, hat ein starkes Kader.»
  • «GC auf der Gegenseite ist eine Wundertüte. Die Zürcher praktizieren ein offensives, teils unberechenbares Spiel. Die Verteidiger halten den Ball teilweise lange und schleppend – das kommt Wiler nicht entgegen und könnte für GC sprechen.»

Knackpunkt:

  • «Wenn GC-Goalie Pascal Meier einen seiner sehr guten Tage einzieht, ist das Spiel trotzdem relativ offen.»

Resultattipp: Wiler-Ersigen - GC 7:5

Kloten-Dietlikon Jets - Piranha Chur

Ausgangslage:

  • «Entgegen der Medien-Meinung finde ich, dass es mit Chur einen Favoriten gibt. Sie haben das beste Torverhältnis aller Teams. Das Spielbild wird wohl so sein, dass Chur dominiert.»
So was habe ich im Frauen-Unihockey noch nie gesehen.
Autor: Kaspar SchmockerSRF-Experte Unihockey
  • «Bei den Jets muss es über die Einzelspielerinnen gehen – wenn diese nicht performen, wird es schwierig. Für Dietlikon spricht, dass sie das Duell im Cupfinal gewonnen haben und daraus möglicherweise Energie ziehen können.»

Knackpunkt:

  • «Die 1. Linie der Piranhas ist unglaublich stark. Die kann dominieren, wie ich es im Frauen-Unihockey so noch nie gesehen habe.»

Resultattipp: Piranha Chur - Kloten-Dietlikon Jets 5:4 n.V.

Live-Hinweis

Bei uns können Sie am Samstag beide Superfinals im Unihockey live auf SRF zwei und in der SRF Sport App mitverfolgen:

  • ab 15:45 Uhr: Kloten-Dietlikon Jets - Piranha Chur (Frauen)
  • ab 20:05 Uhr: GC Unihockey - SV Wiler-Ersigen (Männer)

Sendebezug: SRF info/SRF zwei, 22.04.2019, 16:50 Uhr