Zum Inhalt springen

Header

Video
Waldkirchs Comeback im 1. Drittel
Aus Sport-Clip vom 29.02.2020.
abspielen
Inhalt

Playoffs im Unihockey Waldkirch kann GC nur im 1. Drittel fordern

GC gewinnt die 1. Partie der Playoff-Serie gegen Waldkirch St. Gallen mit 9:3.

Wie schnell es im Unihockey gehen kann, bewiesen die Spieler des UHC Waldkirch-St. Gallen (WaSa) in der 2. Hälfte des 1. Drittels. Nachdem GC im 1. Playoff-Spiel früh mit 3:0 in Führung gegangen war, glich das Heimteam das Geschehen innert 2:28 Minuten aus. Eine vermeintlich sichere Führung der Zürcher war dahin.

Favorit GC liess sich vom Aufbäumen des 6. nach der Regular Season aber nicht beeindrucken und ging dank einem Überzahltreffer durch Claudio Laely mit einer 4:3-Führung in die 1. Pause.

GC wird Favoritenrolle gerecht

Im 2. Drittel konnte WaSa die Limmatstädter nicht mehr gleich fordern. Die Ostschweizer kamen phasenweise kaum mehr aus der eigenen Platzhälfte heraus. Joël Rüegger mit einem Penaltytreffer (30.) und Florian Wenk mit etwas Glück (33.) erhöhten für die Grasshoppers im Mitteldrittel.

Video
Rüegger verwandelt Penalty souverän
Aus Sport-Clip vom 29.02.2020.
abspielen

In der 45. Minute netzte Daniel Johnson zum 7:3 ein und sorgte für die Vorentscheidung. Dank 2 Treffern ins leere Tor gewann GC am Ende klar mit 9:3 und legt in der Playoff-Serie mit 1:0 vor.

Wiler dreht spät auf

Quali-Sieger Wiler-Ersigen gewann die Partie gegen Chur Unihockey dank eines starken Schlussdrittels. Nach 40 Minuten hatte es noch 3:3 gestanden. Am Ende setzte sich der Favorit klar mit 10:3 durch. Zug United schaffte gleich im ersten Anlauf das Break und setzte sich in Köniz mit 8:7 durch. Rychenberg schlug Malans mit 5:4

Red Ants überraschen gegen Jets

Bei den Frauen kassierte Favorit Kloten-Dietlikon Jets gegen die Red Ants Rychenberg Winterthur eine überraschende 4:5-Niederlage. Piranha Chur setzte sich mit 7:3 gegen Laupen durch.

Sendebezug: sportlive, SRF zwei, 16:50 Uhr, 29.02.2020

gam

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.