Zumkehr/Heidrich in Gstaad im Achtelfinal

Das Schweizer Frauen-Duo Nadine Zumkehr/Joana Heidrich hat sich am Grand-Slam Turnier in Gstaad als Gruppensieger direkt für die Achtelfinals qualifiziert. Philip Gabathuler/Jonas Weingart haben zumindest das Sechzehntelfinal-Ticket in der Tasche.

Joana Heidrich (l.) und Nadine Zumkehr stehen vorzeitig im Achtelfinal. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Erfolgreich Joana Heidrich (l.) und Nadine Zumkehr stehen vorzeitig im Achtelfinal. EQ Images

Zusatzinhalt überspringen

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Am Wochenende überträgt SRF zwei live aus Gstaad. Am Samstag ab 14:30 Uhr sehen Sie sämtliche Halbfinals, am Sonntag ab 10:00 Uhr die Spiele um Platz 3 sowie die beiden Finals (Frauen: 13:15 Uhr, Männer: 14:55 Uhr).

Nadine Zumkehr und Joana Heidrich beendeten die Gruppenphase dank einem 21:19, 21:15-Sieg über Kristina Kolocova/Marketa Slukova (Tsch) auf Rang 1 und stehen vorzeitig im Achtelfinal.

Bereits zu Ende ist das Turnier dagegen für Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré nach der 2. Niederlage im 3. Spiel sowie für Tanja Goricanec und Tanja Hüberli, die auch die 3. Partie verloren.

Nur Gabathuler/Weingart siegreich

Den Schweizer Männern lief es ebenfalls nicht nach Wunsch. Während Sébastien Chevallier/Mats Kovatsch und Mirco Gerson/Alexei Prawdzic beide Qualifikationsspiele verloren, konnten sich Philip Gabathuler und Jonas Weingart für die Auftaktniederlage rehabilitieren.

Das Duo bezwang Daniel Müllner/Jörg Wutzl (Ö) mit 21:19, 19:21, 15:11. Damit können Gabathuler/Weingart in ihrer Gruppe nicht mehr vom 3. Platz verdrängt werden und haben das Ticket für die Sechzehntelfinals auf sicher.

Resultate aus Gstaad:

Frauen, Gruppe A: Zumkehr/Heidrich (Sz) - Kolocova/Slukuva (Tsch) 21:19 21:15 Fendrick/Hochevar (USA) - Skalnikova/Mossottenova (Tsch) 21:15, 21:13.
Schlussrangliste (je 3 Spiele) 1. Zumkehr/Heidrich 5. 2. Kolocova/Slukova 5. 3. Fendrick/Hochevar 3. 4. Skalnikova/Mossottenova 2.

Gruppe B: Bawden/Clancy (Aus) - Goricanec/Hüberli (Sz) 21:18, 22:24, 15:7. Xue/Zhang (China) - Keizer/Van Iersel (Ned) 21:15 21:15.
Schlussrangliste (je 3 Spiele): 1. Xue/Zhang 6. 2. Bawden/Clancy 5. 3. Keizer/Van Iersel 4. 4. Goricanec/Hüberli 3 3:6 3.

Gruppe H: Antonelli/Agatha (Bra) - Forrer/Vergé-Dépré (Sz) 21:18, 21:12.
Ross/Day (USA) - Bieneck/Grossner (De)19:21, 21:13, 15:13.
Schlussrangliste (je 3 Spiele) 1. Ross/Day 5. 2. Antonelli/Agatha 5. 3. Bieneck/Grossner 4. 4. Forrer/Vergé-Dépré 4.

Achtelfinals (Freitag, ca. 14.00): Heidrich/Zumkehr gegen Lili/Seixas (Br/6) oder Jantine van der Vlist/Marloes Wesselink (Ho/23).

Männer, Gruppe A: Dollinger/Windscheif (De/16) s. Gabathuler/Weingart (Sz/1) 21:12, 21:15. Huber/Seidl (Ö/17) s. Müllner/Wutzl (Ö/32) 21:16, 18:21, 16:14. Gabathuler/Weingart s. Müllner/Wutzl 21:19, 19:21, 15:11. Dollinger/Windscheif s. Huber/Seidl 21:18, 22:20. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Dollinger/Windscheif 4. 2. Huber/Seidl 2 (2:3 Sätze/93:94 Punkte). 3. Gabathuler/Weingart 2 (2:3/82:92). 4. Müllner/Wutzl 0.

Gruppe B: Sidorenko/Djatschenko (Kas/18) s. Prawdzic/Gerson (Sz/31) 19:21, 21:17, 20:18. Pedro/Bruno (Br/2) s. Evandro/Vitor Felipe (Br/15) 22:20, 21:16. Pedro/Bruno s. Gerson/Prawdzic 21:18, 21:19. Sidorenko/Djatschenko s. Evandro/Vitor Felipe 18:21, 21:19, 15:9. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Pedro/Bruno 4. 2. Sidorenko/Djatschenko 4. 3. Gerson/Prawdzic 0. 4. Evandro/Vitor Felipe 0.

Gruppe H: Kantor/Losiak (Pol/24) s. Chevallier/Kovatsch (Sz/8) 21:17, 21:23, 15:12. Erdmann/Matysik (De/25) s. Koreng/Fuchs (De/25) 21:14, 21:17. Koreng/Fuchs s. Chevallier/Kovatsch 21:16, 21:15. Kantor/Losiak s. Erdmann/Matysik 21:17, 21:17. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Kantor/Losiak 4. 2. Erdmann/Matysik 2. 3. Koreng/Fuchs 2. 4. Chevallier/Kovatsch 0.