Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Fans strömen ins Stadion
Aus Sport-Clip vom 13.06.2020.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages 20'000 Rugby-Fans in Neuseeland

Rugby: Grosser Andrang in Dunedin

Über 20'000 Fans haben am Samstag in Neuseeland das 1. Rugby-Spiel mit Zuschauern seit 3 Monaten mitverfolgt. Die Landesregierung hatte zu Wochenbeginn als eine der ersten die Corona-Krise für beendet erklärt und Sportveranstaltungen ohne Einschränkungen wieder erlaubt. Bei der Wiederaufnahme des Meisterschaftsbetriebs schlugen die Otago Highlanders die Waikato Chiefs in Dunedin 28:27. Für den Match zwischen den Blues (Auckland) und den Hurricanes (Wellington) werden am Sonntag 41'000 Fans erwartet.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Armin Meile  (MrMele)
    Das ist mal ein positives Signal! Wie es scheint, ist das rationale Denken und das Vertrauen in die eigene Stärke auf der anderen Seite des Globus schon wieder weiter fortgeschritten als hier. Rugby als ehrliche und aufrichtige Sportart passt genau zur Rückkehr zu einer freien Gesellschaft.
  • Kommentar von Christian Stäheli  (Christian Stäheli)
    Die haben recht. Los geht's!