Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages 22'000 Fans am Super Bowl zugelassen

Das Raymond James Stadion in Tampa Bay, Florida.
Legende: Hier findet der Super Bowl statt Das Raymond James Stadion in Tampa Bay, Florida. imago images

American Football: Super Bowl mit 22'000 Zuschauern

Beim Super Bowl sollen in diesem Jahr trotz Corona-Pandemie 22'000 Fans live im Stadion dabei sein dürfen. 7500 davon seien bereits geimpfte Mitarbeiter von medizinischen Einrichtungen, die die Tickets als Dank für ihren Einsatz in der Pandemie kostenlos erhielten, teilte die US-Football-Liga NFL mit. Zusätzlich sollen 14'500 weitere Fans unter Einhaltung von strikten Schutzmassnahmen beim Sport-Grossereignis am 7. Februar in Tampa im Stadion zugelassen sein. In das Raymond James-Stadion im Bundesstaat Florida würden rund 70'000 Zuschauer passen.

Mahomes wieder fit

Quarterback-Superstar Patrick Mahomes vom Titelverteidiger Kansas City Chiefs kann nach seiner Hirnerschütterung im NFL-Halbfinal gegen die Buffalo Bills am Sonntag wieder spielen. Das teilte die National Football League am Freitag mit. In der Partie gegen die Cleveland Browns am vergangenen Sonntag war Mahomes nach einem Schlag auf den Hinterkopf ausgewechselt worden. Mahomes war beim Super-Bowl-Sieg in der vergangenen Saison zum wertvollsten Spieler gewählt worden.

Video
Aus dem Archiv: Kansas City Chiefs gewinnen 2020 den Super Bowl
Aus Sport-Clip vom 03.02.2020.
abspielen

Baseball: Legende Hank Aaron gestorben

Baseball-Ikone Hank Aaron ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 86 Jahren, wie sein ehemaliger Klub, die Atlanta Braves, und die Major League Baseball mitteilten. Aaron, der als Schwarzer in den USA rassistische Anfeindungen zu spüren bekommen hatte, erzielte in seiner Karriere bis 1976 insgesamt 755 Homeruns. Erst 31 Jahre später brach Barry Bonds die Rekordmarke und steigerte sie letztlich auf 762. 2002 zeichnete der damalige amerikanische Präsident George W. Bush Aaron mit der «Presidential Medal of Freedom» aus.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Sind das Fake News? Das kann ich fast nicht glauben. In der Nba, Mlb und der Nhl sind 0 Zuschauer im Stadion. Klar der Super Bowl ist eine andere Dimension, alleine wegen der Halbzeitshow und der wirklich originellen Werbespots, die sind sehr amüsant.
    Trotzdem finde ich es etwas pietätslos, wenn man bedenkt wieviele Corona .... es schon gab. Ich werde ihn ganz sicher schauen, wie ich das seit 24 Jahren immer mache. Mit Chicken Wings, Pommes und Hamburger. Dazu Miller Lite +Coca Cola= CAB!
  • Kommentar von Sebastian Meyer  (Sebastian Meyer)
    Nur weil man einen neuen Präsidenten hat, heisst das nicht das die Amis nicht mehr auf schwachsinnige Ideen kommen