Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Radprofis schlagen bei den European Games erneut zu (Radio SRF 1, Abendbulletin, 28.06.2019) abspielen. Laufzeit 00:14 Minuten.
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Bahnvierer holt Bronze – Beachsoccer-Nati verpasst Final

  • Europa-Spiele Bronze für Schweizer Bahnrad-Quartett

Der Schweizer Bahnvierer hat an den Europa-Spielen in Minsk in der Mannschaftsverfolgung Bronze gewonnen. Im Kampf um den 3. Platz liessen Théry Schir, Claudio Imhof, Robin Froidevaux und Lukas Rüegg dem Gastgeber Weissrussland keine Chance. Gold ging an Russland, das die Schweiz zuvor in den kleinen Final verwiesen hatte. Für Italien blieb Silber.

  • Beachsoccer-Nati kämpft um Bronze

Einen Rückschlag erlitt die Schweizer Beachsoccer-Nati. Im Halbfinal unterlag die Schweiz trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung Spanien mit 3:5. Dennoch ist das Ziel einer Medaille noch in Reichweite. Im Duell um Bronze trifft die Schweiz am Samstag auf die Ukraine.