Zum Inhalt springen

Header

Video
Basketball-Nati mit 2. Niederlage im 3. Spiel
Aus Sport-Clip vom 16.08.2021.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Dämpfer für Schweizer Basketballer – Bahnrad-WM neu in Roubaix

Rückschlag für Basketball-Nati

Im 3. Spiel der Vorqualifikation in Skopje zur WM 2023 hat die Schweizer Basketball-Nationalmannschaft die 2. Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Ilias Papatheodorou unterlag Nordmazedonien mit 61:67. Die Schweizer waren weit davon entfernt, ihren Auftaktsieg gegen die Südosteuropäer zu wiederholen; zur Halbzeit lagen sie mit 13 Punkten im Hintertreffen. Der Nati bleibt nur noch ein Spiel, um in dieser Dreiergruppe doch noch den 2. Rang zu erreichen. Am Dienstagabend trifft sie auf die Slowakei. Die zwei Gruppenbesten ziehen in die 2. und entscheidende Phase der Qualifikation mit 32 Teams ein.

Bahnrad-WM neu in Frankreich

Die Bahnrad-Weltmeisterschaften 2021 sind kurzfristig nach Roubaix vergeben worden. Das teilte der Weltverband UCI mit. Die Titelkämpfe sollen demnach vom 20. bis 24. Oktober im Vélodrome Jean Stablinski stattfinden. Ursprünglich sollte die WM vom 13. bis 17. Oktober in Aschgabat in Turkmenistan gefahren werden. Wegen der Corona-Pandemie war dieses Vorhaben aber gestrichen worden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen