Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages «Iron Mike» Tyson steigt wieder in den Ring

Mike Tyson
Legende: Er schnürt noch einmal die Handschuhe Mike Tyson. Reuters

Boxen: Tyson-Comeback ist fix

Das Show-Comeback des früheren Schwergewichtsweltmeisters Mike Tyson ist perfekt. Der 54-Jährige bestätigte auf Twitter, dass er am 12. September wieder in den Ring steigen wird. Sein Gegner ist nicht wie erwartet Evander Holyfield (57), sondern der ehemalige Mehrfach-Weltmeister Roy Jones Jr. (51). Seit der Niederlage gegen Kevin McBride vor 15 Jahren ist Tyson nicht mehr öffentlich in den Ring gestiegen. Seit einigen Wochen verbreitet er im Internet Videos, die ihn beim Training zeigen.

Motorrad: Marquez will in Jerez starten

MotoGP-Weltmeister Marc Marquez hofft wenige Tage nach seinem Oberarmbruch und einer Operation auf einen Start beim Grand Prix von Andalusien am nächsten Sonntag in Jerez. Der Spanier, der vergangenen Sonntag beim Saisonauftakt auf dieser Rennstrecke schwer gestürzt war, erhielt am Donnerstag von den Rennärzten nach eingehenden Untersuchungen die Startfreigabe. Ob der 27-Jährige das Rennen aber tatsächlich bestreiten wird, hängt von seinem Schmerzempfinden in den Trainings am Freitag ab.

Video
Bei diesem Sturz brach sich Marquez den Oberarm
Aus Sport-Clip vom 19.07.2020.
abspielen

Beachvolleyball: Keine Schweizer Meisterschaften 2020

Die Schweizer Meisterschaften der Beachvolleyballer fallen der Corona-Pandemie zum Opfer. Die Swiss Tour, die jeweils im September auf dem Bundesplatz in Bern mit der Vergabe der nationalen Titel endet, hatte bereits Ende Juni abgesagt werden müssen. Nun fand Swiss Volley auch keine Alternative zu dem Turnier. Für die besten Schweizer Beachvolleyball-Teams verbleibt als vorerst einziger wichtiger Ernstkampf die EM in Lettland (16. bis 20. September) im Programm.

SRF zwei, sportlive, 19.07.2020, 12:05 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen