Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Kambundji missglückt der Saisonauftakt

Mujinga Kambundji
Legende: Noch nicht in Bestform Mujinga Kambundji (Archiv). Reuters
  • Verhaltener Saisonauftakt von Kambundji

Mujinga Kambundji hat bei ihrem ersten Freiluftrennen der Saison in Nancy nicht glänzen können. Die Bernerin musste sich über 100 m mit einer Zeit von 11,54 Sekunden und dem 5. Platz bescheiden. Die Bestzeit der 27-Jährigen über die Sprintstrecke liegt bei 10,95 Sekunden.

  • Moser mit Ausrufezeichen

Für das Highlight aus Schweizer Sicht sorgte in Nancy Stabhochspringerin Angelica Moser. Mit dem Saisonbestwert von 4,55 m sprang sie auf Rang 2 und verbesserte sich damit um 10 cm.

  • Fechten: Schweizerinnen verpassen Exploit

Die Schweizer Degen-Spezialistinnen scheiterten an der Fecht-EM in Düsseldorf bereits im ersten Gefecht in den Achtelfinals. Das Schweizer Team mit der Einzel-EM-11. Noemi Moeschlin, Pauline Brunner, Manon Emmenegger sowie der Vorjahres-WM-3. Laura Stähli unterlag Ungarn mit 38:45. Am Ende wurden die Schweizerinnen 11.

  • Judo: Kocher unterliegt der Olympiasiegerin

Im Judo-Wettkampf der Frauen bei den Europa-Spielen in Minsk verpasste Fabienne Kocher in der Kategorie bis 52 kg den Exploit. Die 26-jährige Judoka scheiterte in der 2. Runde an Olympiasiegerin Kelmendi erst im Golden Score (Verlängerung).