Zum Inhalt springen

Header

Video
Starke Schweizerinnen über die Mitteldistanz
Aus Sport-Clip vom 26.10.2019.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages OL-Weltcupfinal: 2 Schweizer Podestplätze zum Auftakt

Orientierungslauf: Jakob und Hadorn auf dem Podest

Die Schweizer Orientierungsläufer präsentierten sich zum Auftakt des Weltcup-Finals in China von ihrer besten Seite. Bei den Frauen zeigte Julia Jakob die beste Leistung und lief auf den 3. Rang. Simona Aebersold (4.), Sarina Jenzer (5.), Elena Roos (6.) und Sabine Hauswirth (7.) klassierten sich ebenfalls in den Top Ten und sorgten für das tolle Ergebnis der Frauen. Siegerin wurde die schwedische Dominatorin Tove Alexandersson.

Bei den Männern lief der 22-jährige Berner Joey Hadorn mit 1:13 Minuten Rückstand auf Sieger Gustav Berman aus Schweden auf den 2. Platz. Mit Andreas (4.) und Matthias Kyburz (10.) rangierten sich 2 weitere Schweizer in den besten Zehn.

Video
Auch Schweizer OL-Männer holen einen Podestplatz
Aus Sport-Clip vom 26.10.2019.
abspielen

Triathlon: Spirig verpasst Weltcup-Podest nur knapp

Nachdem sie vor einer Woche in Südkorea auf Rang 5 gelandet war, holte Nicola Spirig mit einem 4. Platz auch beim Weltcup über die olympische Distanz in Japan die angestrebten Punkte für das Olympia-Qualifikationsranking.

Spirig verpasst Podest in Japan
Aus Sport-Clip vom 26.10.2019.

Golf: Woods weiter an der Spitze

Golf-Superstar Tiger Woods verteidigte seine Führung beim Premieren-Turnier der PGA-Tour in Japan. Der 43-jährige Amerikaner spielte am Samstag erneut eine starke 64er-Runde und liegt mit insgesamt 128 Schlägen weiter an der Spitze. Der 15-fache Major-Sieger hat nach dem 2. Tag 2 Schläge Vorsprung auf Landsmann Gary Woodland (130).

Sendebezug: Mittagsbulletin, Radio SRF 1, 26.10.2019, 12:40 Uhr.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.