Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Paltrinieri schwimmt zweitbeste Zeit über 1500 m Crawl

Schwimmer.
Legende: Neue europäische Bestmarke Gregorio Paltrinieri schwimmt im Rom die zweitbeste Zeit, die über 1500 m Crawl je aufgestellt wurde. imago images

Schwimmen: Paltrinieri so schnell wie noch nie

Schwimm-Olympiasieger Gregorio Paltrinieri hat in Rom seinen eigenen Europarekord über 1500 m Crawl unterboten. Der 25-jährige Italiener schlug in 14:33,10 Minuten an, womit er um 0,94 Sekunden unter seiner vorherigen kontinentalen Bestmarke blieb. Paltrinieri gelang die zweitbeste Zeit auf dieser Strecke überhaupt. Den Weltrekord hält nach wie vor der derzeit wegen Dopings gesperrte Chinese Sun Yang. An den Olympischen Spielen in London 2012 hatte Sun 14:31,02 Minuten benötigt.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Patrick Salonen  (Patrick Salonen)
    man könnte fast meinen, dass einigen sportlern die corona-zwangspause gut getan hat, um dem körper etwas erholung zu geben. die leistungen diverser schwimmer*innen sind wirklich beeindrucken. eigentlich hat paltrinieri den weltrekord. einen schwimmer wie sun yang, wiederholt wegen doping-vergehen im rampenlicht, kann man nicht ernst nehmen...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen