Zum Inhalt springen

Header

Video
Sandra Graf beendet ihre Karriere
Aus Sport-Clip vom 12.10.2021.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Sandra Graf beendet ihre Karriere

Para-Sport: Graf tritt vom Spitzensport zurück

Sandra Graf hat ihre Karriere beendet. Die 51-jährige Appenzellerin hat in ihrer sportlichen Laufbahn im Monoskibob, in der Leichtathletik und im Handbike Erfolge gefeiert. Ihren grössten Sieg realisierte die Paraplegikerin 2012 an den Paralympics in London, als sie sich mit dem Handbike im Zeitfahren zur Olympiasiegerin krönte. Bereits vor den Paralympischen Spielen in Japan stand fest, dass Tokio 2020 Grafs letzter Auftritt sein wird. Die erhoffte Medaille zum Karriereende blieb aus. Nun will sie den Fokus auf andere Dinge legen und «mehr Zeit für Privates investieren».

Video
Graf nach ihrem letzten Rennen in Tokio
Aus Tokyo 2020 Clips vom 01.09.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Ernesto Asher Meng  (Ashi Ernesto)
    Herzliche Gratulation für alle Rennen und Medaillen. Grossartige Frau und Sportlerin. Bravo und alles Gute in der Zukunft. Junge Sportlerinnen zu unterstützen ist wunderbar und wichtig. Liabi Grüass us GR nach Appenzell