Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Schlumpf unterbietet eigenen Schweizer Rekord im Halbmarathon

Fabienne Schlumpf.
Legende: Hat Grund zur Freude Fabienne Schlumpf. Keystone (Archiv)

Leichtathletik: Schlumpf läuft Schweizer Rekord

Fabienne Schlumpf überzeugte beim Halbmarathon in Dresden in 1:08:27 Stunden mit einem Schweizer Rekord. Die Zürcherin unterbot ihren Landesrekord, den sie im vergangenen Oktober an der Halbmarathon-WM in Gdynia aufgestellt hatte, um 11 Sekunden. Die 30-Jährige feierte in Dresden einen unangefochtenen Sieg. Schlumpf blickt nun dem nächsten grossen Ziel voller Zuversicht entgegen. Beim Marathon am Ostersamstag in Belp wird sie bei ihrem Debüt über die 42,195 km die Olympia-Limite von 2:29:30 Stunden ins Visier nehmen.

Handball: Schweiz mit einem Remis gegen Belarus

Die Schweizer Handballerinnen haben die WM-Qualifikations-Gruppe 5 auf dem 1. Platz beendet. Nach dem Sieg am Samstag gegen die Färöer Inseln (26:18) spielten die Schweizerinnen am Sonntag gegen Belarus 25:25 und sind dank dem besseren Torverhältnis Gruppensieger. Die Qualifikation für die WM-Playoffs hatte das Team von Martin Albertsen bereits am Vortag sichergestellt.

Video
Starke Verteidigung: Die letzten Sekunden im Spiel gegen Belarus
Aus Sport-Clip vom 21.03.2021.
abspielen

srf.ch/sport, Webonly-Livestream, 21.03.2021, 13:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen