Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Studer remisiert gegen Topgesetzten Alexejenko

Noël Studer
Legende: Überraschte in Biel Noël Studer. Keystone

Schach: Schweizer überzeugt in Biel

Achtungserfolg für Noël Studer im Grossmeisterturnier des Bieler Schachfestivals: Der 24-jährige Berner remisierte in der 5. Runde gegen den topgesetzten und gleichaltrigen Kirill Alexejenko (RUS) dank einer soliden Defensivleistung mit Schwarz nach 55 Zügen. Studer, der im Rapid- und Blitzturnier jeweils Letzter geworden war, wahrte dank dem Unentschieden gegen den U14-Weltmeister von 2011 als ELO-Schwächster seine erstaunliche 50-Prozent-Bilanz in den Partien mit klassischer Bedenkzeit.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Erik Lang  (Erik Lang)
    Schöne Meldung aus Biel! Ich gratuliere GM Noël Studer für die aussergewöhnliche Leistung!

    An alle, die - vielleicht auch durch die Netflix-Serie "Das Damengambit" motiviert - etwas mehr über das Schach erfahren möchten: Es werden (seit 2.5 Jahren natürlich vor allem im Internet) viele hochklassige Turniere gespielt, die auch immer auf Youtube auf Englisch und sogar auf Deutsch live kommentiert werden. Aktuell ist es die:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Champions_Chess_Tour_2021

    Viel Spass!