Zum Inhalt springen

Header

Video
Tonus überzeugt in Lettland
Aus Sport-Clip vom 16.06.2019.
abspielen
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Tonus schafft Sprung aufs Podest

  • Motocross: 4. Podestplatz in Folge für Tonus

Der Genfer Arnaud Tonus fuhr in der MXGP auf den 3. Platz. In Lettland überzeugte der 27-Jährige in beiden Läufen. Es ist bereits Tonus' 4. Podestplatz in Folge. Knapp hinter ihm klassierte sich Landsmann Jeremy Seewer als Vierter.

  • Reiten: Pius Schwizer gewinnt Abschlussprüfung in Stockholm

Der Schweizer Springreiter Pius Schwizer gewann die mit 50'200 Euro dotierte Abschlussprüfung des Fünfsterne-CSI in Stockholm. Der 56-Jährige aus Oensingen zeigte im Sattel von Chaquilot einen fehlerfreien Ritt und absolvierte den Parcours in 56,96 Sekunden zudem am schnellsten. Zweiter wurde der Ire Mark McAuley auf Jasco vd Bisschop vor dem Israeli Daniel Bluman auf Entano.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Mito Hirn  (Mito)
    Danke SRF! Endlich mal Motocross News. Die beiden Schweizer Tonus und Seewer scheinen ausgezeichnet in Form gefunden zu haben! Welch Konstanz in den letzten Rennen!! Seewer leider vom Teamkollegen Febvre in der letzten Runde unglücklich überholt, so dass er vom Gas gehen muss und nicht mehr um den Laufsieg kämpfen kann. Krass für Tonus, der im ersten Lauf noch von Herlings von der Spitze verdrängt wird und punktegleich mit Gajser und Febvre aufgrund des schlechteren zweiten Laufs nur 3. wird.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen