Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Kein Abfahrtstraining in Garmisch

Starker Schneefall verunmöglicht einen Start auf der Kandaharstrecke.
Legende: Kein Training in Garmisch Starker Schneefall verunmöglicht einen Start auf der Kandaharstrecke. Keystone

1. Abfahrtstraining in Garmisch abgesagt

Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt der Frauen vom Samstag in Garmisch-Partenkirchen musste am Donnerstag abgesagt werden. Schneefall, Wind, und Regen sorgten dafür, dass ein reguläres Training nicht durchzuführen war. Das 2. Abfahrtstraining ist für Freitag um 11:00 Uhr terminiert, steht wegen schlechten Wetteraussichten aber ebenfalls auf der Kippe.

Rogentin im Europacup auf dem Podest

Der Bündner Stefan Rogentin fuhr zum 15. Mal in seiner Karriere im Europacup auf das Podest. Im Super-G von Orcières in Frankreich wurde der 26-Jährige hinter dem Österreicher Maximilian Lahnsteiner Zweiter. 9 von 15 Podestklassierungen im Europacup fuhr Rogentin im Super-G heraus. Im Weltcup kam Rogentin in dieser Saison in den Speed-Rennen bei sieben Starts sechs Mal in die Weltcup-Ränge.

Video
Archiv: Gut gewinnt Super-G in Crans-Montana
Aus sportpanorama vom 24.01.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen